Synchron Stage Orchester

Wien genießt als „Welthauptstadt der Musik“ auch im Bereich der Musikausbildung international hohes Ansehen. So kommen die besten Instrumentalisten und Sänger/innen aus der ganzen Welt nach Wien, um hier ihre musikalische Ausbildung zu absolvieren und künstlerisch tätig zu werden. Eine Vielzahl an Ensembles und Orchestern bietet den hochtalentierten und bestens ausgebildeten Musikern ein breites Betätigungsfeld, um ihr Können bei täglichen Veranstaltungen und Konzerten unter Beweis zu stellen und Routine zu erlangen. Für das eigens gegründete Synchron Stage Orchester wurden nur die besten Musiker/innen aus den renommierten Wiener Orchestern gemäß den Anforderungen an moderne Medienmusikproduktionen nach sehr strengen Kriterien ausgewählt. Alle Projekte, die vom Synchron Stage Orchestra gespielt wurden, sind auch auf IMDb nachzulesen.

Bitte stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu, um das YouTube Video anzuzeigen.

Der Score von Komponist Bear McCreary für den Netflix-Film "Rim of the World", gespielt vom Synchron Stage Orchestra.

Bitte stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu, um das YouTube Video anzuzeigen.

Der Song "Invisible" von Zara Larsson wurde mit der Einspielung der Partitur kombiniert, gespielt vom Synchron Stage Orchester unter der fachkundigen Leitung von Klaus' Komponist Alfonso G. Aguilar.

Neben dem Synchron Stage Orchester stehen Ihnen für Aufnahmen noch weitere erstklassige Klangkörper wie z. B. das ORF Radio-Symphonieorchester, die Wiener Symphoniker, diverse Kammermusik- und Blechbläser-Ensembles bis hin zu Big Bands, aber auch Formationen mit unterschiedlichen Volksmusik-Einflüssen oder der typisch Wiener Schrammelmusik-Besetzung zur Verfügung.

Treffen Sie Ihr Orchester

Hier einige Bilder während Aufnahmen mit dem Synchron Stage Orchestra in Stage A.